7 Zoll Farb-Rückfahrsystem mit hochauflösendem HD-Monitor
Handhabung83%
Ausstattung81%
Verarbeitung83%
Verpackung88%
Preis/Leistung84%
90%Wertung
Die Rückfahrkamera für 7 Zoll Farb-Rückfahrsystem mit hochauflösendem HD-Monitor ist eine äußerst kostengünstige Lösung für alle, die eine Kontrolle beim Rückwärtsfahren benötigen. Der mit einer guten Auflösung ausgestattete Monitor lässt eine individuelle Einstellung von Helligkeit, Kontrast und Farbintensität zu. Mit einer Sicht von bis zu vier Metern hinter dem Fahrzeug lassen sich kleine unliebsame Crashs vermeiden. Das Rückfahrsystem sollte für alle Wohnmobilbesitzer, Transporterfahrer und auch Landwirte eine sinnvolle Investition sein. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • Kamera mit wasserdichtem Gehäuse und einem Blickwinkel von 120°
  • 20 Meter-Verlängerungskabel anbei
  • auch nachts dank 18 IR LEDs gut zu verwenden Farbmonitor mit Blendschutz und 2 Videoeingängen
  • Automatisches Einschalten beim Einlegen des Rückwärtsgangs

Das Rückfahrset mit der Kamera im wasserfesten Gehäuse leistet hervorragende Dienste beim Rangieren auf dem Campingplatz oder beim Handling eines Transporters. Mit der Rückfahrkamera und dem 7-Zoll-Farb-Monitor kann man sich überall ausreichenden Überblick verschaffen. Für eine gute Sicht auch bei längeren Hängern wird das Set mit einem 20 Meter langen Verlängerungskabel geliefert. Auch bei Dunkelheit ist das Set dank den in der Kamera verbauten 18 IR LEDs ein zuverlässiger Helfer.

Guter Empfang und ausgezeichnete Bildqualität

Obwohl das Rückfahrset recht kostengünstig zu erwerben ist, erfreut es den Nutzer mit einer respektablen Bildqualität, die nicht hinter der von wesentlich teureren Systemen zurückstecken muss. Gleichermaßen hebt sich sowohl die Bild- als auch die Empfangsqualität wohltuend von Billigangeboten anderer Fabrikate ab. Im Gegensatz zu Funksystemen bewahrt die solide Kabelverbindung vor störenden Einflüssen und liefert ein optimales Bild. Die Signalqualität und die gelieferten Bilder sind insbesondere für dieses Preissegment außerordentlich gut.

Für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete geeignet

Wer glaubt, die Rückfahrkamera sei nur für Wohnmobile und Transporter geeignet, der irrt. 7-zoll-farb-rueckfahrsystem-mit-hochaufloesendem-hd-monitor-1.jpgAuch Landwirte zeigen sich durchaus begeistert von dem Produkt. Erfahrungen mit Rundballen Pressen beweisen, die robuste Kamera und das extra lange Kabel sind auch in diesem Bereich nützliche Helfer. Das gute Farbbild erleichtert das Rangieren und vielleicht trägt das Rückfahrsystem dazu bei, dass die Ernte sich etwas einfacher einfahren lässt.

Erstklassige und robuste Verarbeitung

Immer wieder werden Verarbeitung und Haptik der Geräte von den Nutzern gelobt. Die Gehäuse von Kamera und Monitor aus robustem Metall und die mit einer Glasscheibe geschützte Linse der Kamera sprechen für die Qualität des Produkts. Selbstverständlich gehören zu den Qualitätsansprüchen des Herstellers auch die wasserdichten Schraubanschlüsse der Verkabelung. Hier wurde wirklich an alles gedacht. Auch Erschütterungen und hohe Betriebstemperaturen können dem Gerät nichts anhaben. Selbst bei längeren Strecken und hoher Belastung erbrachte das Rückfahrsystem konstant zuverlässige Leistungen.

Kleiner Preis und viel Leistung

Die sonst üblichen hohen Preise für Rückfahrkameras im Wohnmobilzubehör lassen zunächst keine großen Erwartungen an das kostengünstige Rückfahrsystem aufkommen. 7-zoll-farb-rueckfahrsystem-mit-hochaufloesendem-hd-monitor-2.jpgDoch die Rückfahrkamera mit hochauflösendem HD-Monitor weiß zu überzeugen. Das gelieferte Equipment enthält alles, was man für den Einbau benötigt. Lediglich ein paar Kabelbinder sollte man vielleicht zur Hand haben. Selbst längere Wohnmobile und Transporter lassen sich mithilfe des 20 Meter langen Verbindungskabels problemlos mit dem System ausstatten.

Jede Menge nützliche Features

Eingeschaltet wird die Kamera sowohl automatisch beim Einlegen des Rückwärtsgangs als auch manuell. Zwei Videoanschlüsse erlauben den zusätzlichen Anschluss einer weiteren Kamera, oder aber auch eines DVD-Players oder ähnlichen Geräten. Die auch bei Nacht hervorragende Ergebnisse liefernde Kamera lässt sich mittels einer Fernbedienung steuern. Die Sicht lässt sich von links nach rechts umschalten. Der 120°- Blickwinkel und die 18 IR Dioden für eine ausgezeichnete Nachtsicht, sorgen für eine optimale Kontrolle beim Rückwärtsfahren zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Leichter Einbau und gute Konnektivität

Das System lässt sich mühelos einbauen und der Monitor, der auch für Gleitsichtbrillenträger geeignet ist, findet meist überall Platz. Trotz seiner geringen Größe wird der Bildschirm mit den Maßen von 171 x 115 x 16mm von manchen Autofahrern als zu groß empfunden. Die Kamera lässt sich in diesem Fall problemlos mit einem bereits im Fahrzeug integrierten Monitor verbinden. Lediglich ein Austausch der Stecker kann unter Umständen erforderlich werden.

Und wenn doch einmal etwas defekt ist?

Der Hersteller der Rückfahrkamera bietet einen sehr guten Service. E-Mails werden selbst zu später Stunde und am Wochenende noch umgehend beantwortet und defekte Teile problemlos ausgetauscht.

Vorteile:

  • Kamera mit wasserdichtem Gehäuse und einem Blickwinkel von 120°
  • 20 Meter-Verlängerungskabel anbei
  • auch nachts dank 18 IR LEDs gut zu verwenden Farbmonitor mit Blendschutz und 2 Videoeingängen
  • Automatisches Einschalten beim Einlegen des Rückwärtsgangs

→ Meinungen lesen

Fazit

Die Rückfahrkamera für 7 Zoll Farb-Rückfahrsystem mit hochauflösendem HD-Monitor ist eine äußerst kostengünstige Lösung für alle, die eine Kontrolle beim Rückwärtsfahren benötigen. Der mit einer guten Auflösung ausgestattete Monitor lässt eine individuelle Einstellung von Helligkeit, Kontrast und Farbintensität zu. Mit einer Sicht von bis zu vier Metern hinter dem Fahrzeug lassen sich kleine unliebsame Crashs vermeiden. Das Rückfahrsystem sollte für alle Wohnmobilbesitzer, Transporterfahrer und auch Landwirte eine sinnvolle Investition sein. → Preis prüfen